Translate

Spinnferien im Tessin 2016

 

Yay - nu sind wir genügend TN dass die Kreativwoche

 imTessin statt finden kann ! 

Der Webworkshop hat keine Intressenten gefunden, aber in den anderen Kursen hat es noch Platz !

Kreativwoche im Tessin 2016

17. - 25. Sept 

Ferien und Wollwerken  in wunderschöner Umgebung entstpannt verbinden.

Wäre das nicht was ?
 in vielen bunten Fasern wühlen, herum experimentieren, mutig Neues entdecken und sich mit Gleichgesinnten austauschen.

klick 

Nebst einem Artyarn Workshop besteht die Möglichkeit ,selbst einen typischen Kikishut entstehen zu lassen  und /oder  auch einen Schal oder Tischläufer zu weben.


------------

Spinnferien im Tessin 2015


 Auch im 2015 steht uns dieses grosszügige, gemütliche 3 stöckige Haus 
direkt am Lago Maggiore wieder zur Verfügung.

Sa 28. März - Ostermontag 6. April




Kamelienblüten und Fasern bestaunen
                             
am Feuer klönen
  zusammen lecker kochen und essen




         drinnen wie draussen, ist auf diversen Ebenen genügend Platz, um es sich gutgehen zu lassen

                                     
                                               und natürlich  gaaanz viel Zeit zum spinnen geniessen :-)

im Dörfchen gibts zusätzliche Unterkünfte
Die ersten 2 Tage stehen unter dem Motto Art Yarn,

 Fasern auf Trommelkarde und Blendingboards mischen
 Flammengarn spinnen, Akzente mit Sarifasern , Effektgarn, Angelina & ? setzen.


Schwergewicht des Artyarnkurses liegt auf Corespun, 

 Wir sind wild und spielen mit Farben und Texturen

 
 Als Kern werden wir Konengarne benutzen und sie auch zum effektvollen zwirnen gebrauchen.

Allerhand Ideen wie ihr eure Spinnereien zukünftig
noch anders gestalten könntet und einen kleinen Fasershop bringe ich auch mit. :-)

 Montag  wird   Sidi
einen Baumwollspinnkurs  mit Charka, Takli und Akha spindel anbieten.

Dienstag und Mittwoch
 wird Susanne von Wooly Wonder
 einen Färbeworkshop anleiten.

Freitag und Samstag
ist diesmal Rohwolle   Chantimanous  Thema ,
 z.B verspinnen aus der Locke, was macht ein gutes Flies aus ,
welche Faser für welches Projekt etc. 
findet wegen zu wenig Nachfrage nicht statt !
Stattdessen könnt ihr mit mir rumspinnen , sowie Batts und Rolags drehen


Ihr seid frei einen oderer mehrere Kurse mit oder ohne zusätzliche Ferientage zu buchen.

Die kursfreien Tage werden locker gestaltet sein,
also  eher nach aktuellem Bedürfnis ausgerichtet als durchgeplant.
Es bietet sich die Gelegenheit die Gegend zu erkunden, Wanderungen zu unternehmen, nach Ascona oder Luino zu fahren , sich Gegenseitig bevorzugte Spinntechniken und Kniffs
 zu zeigen, die anderen Spinnräder kennen zu lernen , Hettich Spindeln aus zu probieren
oder wer mag werkelt einfach an seinen eigenen Projekten in dieser wunderschönen Umgebung weiter  oder faulenzt gemütlich.

An den Spinnferientagen ohne  Workshop die ihr in der Casa Pekihei verbringt ,
kann jeder einen selbstbestimmten Betrag  spenden.

Art Yarn Workshop  vom Sa  28.3. 10h  - So 29. 3. 2015   =  300.- Fr.
Darin enthalten sind : 1 Abendessen,  Reinigungpauschale ,
Pausen Verpflegung (Tee , Wasser , Früchte, Kekse)  
Mitbenutzung von Kardiergeräten, Blendingboard und Spindeln.
Material für 100gr Art Yarn

1 tägiger Baumwollspinnkurs mit Sidi  Mo   =  150.- Fr.


Fasern färben  Einsteigerkurs mit Wooly Wonder  Di 31.3. - Mi 1.4. 2015  =  250.- Fr.
inklusive  550 gr Fasern und Färbematerial.

Rollags und Batts selber herstellen und verspinnen Fr 3.3 & Sa 4.4 mit Kiki
Preis richtet sich nach eurem Materialverbrauch 1 Fr.pro Rollag  12 -15 Fr.- pro Batt.

Dazu kommen dann individuelle Anreise , Verpflegung & Übernachtung
Meistens werden wir zusammen kochen und essen, die Ausgaben für daraus entstehenden Kosten werden dann vor Ort abgerechnet.

Damit es schön gemütlich bleibt ist die Teilnehmerzahl  auf 12 beschränkt,
nach deiner  verbindlichen Anmeldung

maile ich dir die Zahlungskonditionen.

Die Übernachtungskosten pro Pers.und Tag
65 Fr.- im DZ in der Pension al Portico , strada cantonale, Gerra / Gamb.
Achtung es ist Ferienzeit und die wenigen Zimmer sind schnell ausgebucht.
In der Nähe gibt es auch einen kleinen Campingplatz


Wenn ihr nach Ferienwohnungen guggt, achtet darauf  nach  Gerra Gamb. zu suchen, denn es gibt im Tessin noch 2 andere Dörfer mit dem selben Namen.
Casa Pekihei (= dort wo wir rumspinnen) strada cantonale 12, liegt anfangs Dorf das 2.Haus auf der Seeseite, wenn man von San Nazzaro her kommt.

Solltest du kein geeignetes Spinnrad zur Verfügung haben ,
kannst du dort eines mieten  :
http://www.spycher-handwerk.ch
oder  :
wollschaf
sie senden es dir per Post zu
Auf Anfrage könnte ich auch ein Delft und ein Louet zur Vefügung stellen.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ich wurde eingeladen das spinnerte Tun  vorzustellen guggt mal :


http://soulocean.de/alte-gebraeuche-kehren-zurueck-eigene-wolle-spinnen-faerben-verarbeiten-und-tragen-kirstin-hettich-hupfer-zeigt-wie-es-geht/#top



Kommentare:

  1. Hallo Kiki,
    gibt es noch einen freien Platz für einen der Workshops?
    lg Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Sandra, ja ausser für den Workshop von Chantimanou,
      hat es noch ein Plätzchen für dich ,
      bitte teile mir im Kontaktformular mit:
      Woran du teilnehmen möchtest ,
      ob Intreesse an zusätzlichen Ferientagen besteht und vorallem deine Mailadi :-) .
      lG Kiki

      Löschen